Wir bitten Sie Folgendes zu beachten: 

Der BlueFeza  HRM Blue wurde von uns genau nach den Bluetooth 4.0 Spezifikationen der Special Bluetooth Interest Group hergestellt. Daher ist unser Sensor derzeit mit mehr als 200 Sport- und Wellness-Applikationen auf drei verschiedenen Smart Phone Plattformen (iOS, Android 4.3 aufwärts, Blackberry 10) kompatibel. Abhängig von Ihren Trainingsanforderungen und Ihrem optischen Geschmack können Sie die App aussuchen, die am besten zu Ihnen paßt. Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Kosten je nach ausgewählter App für Sie anfallen können.

Die unten aufgeführten Applikationen sind nur einige Beispiele von kompatiblen Apps und die Anleitungen sind ein Kundenservice von uns. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass durch Änderungen in den Applikationen, die außerhalb unserer Verantwortung liegen, eine Anleitung zum Teil veraltet sein kann und wenden Sie sich bitte bei Fragen zu der App direkt an den Support von Ihrem App Hersteller.

Unten angeführt finden Sie die Inbetriebnahme Anleitungen zu ca. 20 Fitness Apps und darunter eine Liste von weiteren kompatiblen Applikationen.

321 Run (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „321 Run“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm unten „Performance“ auswählen
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Settings“
  5. Wählen Sie „Retry connect Blue HR“
  6. Drücken Sie “Done” in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms
  7. Jetzt „Record“ am Bildschirmrand unten auswählen
  8. Die Herzfrequenz sollte jetzt angezeigt werden
  9. Drücken Sie „Start“

Cool Runner

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Cool Runner“ Applikation
  3. Melden Sie sich an und Sie sehen den Startbildschirm
  4. Drücken Sie  den „Record“ Button (oberer Knopf auf der rechten Seite)
  5. Der Brustgurt wird jetzt automatisch erkannt und
  6. die Herzfrequenz wird links unten angezeigt
  7. Details zur Herzfrequenz können Sie sehen, wenn Sie auf die nächste Seite wechseln

iBody

  • Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  • Starten Sie die „iBody“ Applikation
  • Auf dem Startbildschirm „setup“ auswählen
  • Jetzt in „add-on-modules“ den „heart frequency receiver“ auswählen
  • Wählen Sie “Wahoo Bluetooth HR“ aus
  • Gehen Sie zurück zum Startbildschirm und wählen Sie „Tracking“ aus
  • Der Gurt wird nun automatisch erkannt und die Herzfrequenz angezeigt
  • Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

iSmoothRun Pro

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „iSmoothRun“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm unten  „Einstellungen“ auswählen
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Sensoren“, anschließend „BT Smart Sensoren“
  5. Ihr BLSFHR01 Sensor wird nun unter „Scannen“ angezeigt
  6. Wählen Sie den Sensor aus und er erscheint unter „Gekoppelte Sensoren“
  7. Jetzt wählen Sie “Neuen Lauf”  am unteren Bildschirmrand aus
  8. Ihre Herzfrequenz wird jetzt angezeigt und Sie können den Lauf starten

Joggy Coach

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Joggy Coach“ Applikation
  3. Der Gurt wird nun automatisch erkannt und die Herzfrequenz angezeigt
  4. Im Menüpunkt „My Run“ jetzt den Bildinhalt solange wechseln bis die Herzfrequenz  angezeigt wird
  5. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Kinetic

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Kinetic“ Applikation
  3. Erstellen Sie Ihr Profil (Geschlecht, Körpergrüße etc.)  unter „Settings“
  4. Drücken Sie anschließend „Timer“
  5. Startbildschirm nach unten scrollen und „Edit Modules“ auswählen
  6. Drücken Sie auf diesem Bildschirm den „+“ Knopf in der rechten oberen Ecke
  7. Die Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Wählen Sie Ihre Trainingsart und ggf. Trainingspläne aus (Running ist voreingestellt)
  9. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Log Your Run

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Log Your Run“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm „Setup“ auswählen
  4. Im Menüpunkt „Accessories Setup“ wählen Sie „Pair Accessory“ aus
  5. Danach im Menüpunkt „Setup Hardware“ den Punkt „Bluetooth“ auswählen
  6. Den Bluetooth Button auf „On“ stellen
  7. Die Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Unten in der Menüleiste „Activity“ auswählen und Ihre Aktivität starten

Mountain Bike (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Mountain Bike“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm unten „Einstellungen“ auswählen
  4. Wählen Sie jetzt „Sensoren“
  5. Wieder „Sensoren“ auswählen
  6. „Bluetooth Smart“ auswählen
  7. „BT Smart zulassen“ einschalten
  8. Jetzt am Bildschirmrand unten „Aktivität“ auswählen
  9. Die Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  10. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Map My Fitness (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Map My Fitness“ Applikation
  3. Legen Sie Ihr Profil an
  4. Auf dem Startbildschirm unten  „Einstellungen“ auswählen
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Sektion  „Ausrüstung“
  6. Wählen Sie „Herzfrequenz und andere Sensoren“  und klicken auf „verbinden“
  7. Ihre Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Map My Hike (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Map My Hike“ Applikation
  3. Legen Sie Ihr Profil an
  4. Auf dem Startbildschirm unten  „Einstellungen“ auswählen
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Sektion  „Ausrüstung“
  6. Wählen Sie „Sensoreinstellungen“  und klicken auf „verbinden“
  7. Ihre Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Map My Ride (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Map My Ride“ Applikation
  3. Legen Sie Ihr Profil an
  4. Auf dem Startbildschirm unten  „Einstellungen“ auswählen
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Sektion  „Ausrüstung“
  6. Wählen Sie „Sensoreinstellungen“  und klicken auf „verbinden“
  7. Ihre Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Map My Run (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Map My Run“ Applikation
  3. Legen Sie Ihr Profil an
  4. Auf dem Startbildschirm unten  „Einstellungen“ auswählen
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Sektion  „Ausrüstung“
  6. Wählen Sie „Sensoreinstellungen“  und klicken auf „verbinden“
  7. Ihre Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Map My Walk (alle Versionen)

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Map My Walk“ Applikation
  3. Legen Sie Ihr Profil an
  4. Auf dem Startbildschirm unten  „Einstellungen“ auswählen
  5. Scrollen Sie nach unten bis zur Sektion  „Ausrüstung“
  6. Wählen Sie „Herzfrequenz und andere Sensoren“  und klicken auf „verbinden“
  7. Ihre Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  8. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Road Bike Pro

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Road Bike“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm unten „Einstellungen“ auswählen
  4. Wählen Sie jetzt „Sensoren“
  5. Wieder „Sensoren“ auswählen
  6. „Bluetooth Smart“ auswählen
  7. „BT Smart zulassen“ einschalten
  8. Jetzt am Bildschirmrand unten „Aktivität“ auswählen
  9. Die Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  10. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Runmeter Pro

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Runmeter“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm unten „Mehr“ auswählen
  4. Wählen Sie jetzt „Sensoren“
  5.  Jetzt „Bluetooth Sensoren“ auswählen
  6. Wählen Sie „Sensor hinzufügen“
  7. „Herzfrequenz“ auswählen und bei der Anzeige danach „ok“ klicken
  8. „Ja“ auswählen bei der Frage, ob der Sensor gekoppelt werden soll
  9. Die Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  10. Wechseln Sie zum Menüpunkt „Stoppuhr“
  11. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Walkmeter Pro

  1. Schalten Sie Bluetooth auf Ihrem Smartphone ein
  2. Starten Sie die „Walkmeter“ Applikation
  3. Auf dem Startbildschirm unten „Mehr“ auswählen
  4. Wählen Sie jetzt „Sensoren“
  5.  Jetzt „Bluetooth Sensoren“ auswählen
  6. Wählen Sie „Sensor hinzufügen“
  7. „Herzfrequenz“ auswählen und bei der Anzeige danach „ok“ klicken
  8. „Ja“ auswählen bei der Frage, ob der Sensor gekoppelt werden soll
  9. Die Herzfrequenz wird jetzt angezeigt
  10. Wechseln Sie zum Menüpunkt „Stoppuhr“
  11. Sie können jetzt Ihre Aktivität starten

Weitere kompatible Applikationen:

iOS

  • Bike
  • Bit of Excercise
  • BT Pro Sports
  • Cruise Control
  • Cycle
  • Cycle Log Pro
  • Cyclemeter
  • Cyclist Ultimate
  • Digifit
  • EZ-Bike
  • EZ-HRM
  • EZ-Runner
  • EZ-Trainer
  • Heart Rate Monitor
  • HeartsWork
  • HRV Trainer
  • iCardio
  • i Do More
  • i Loose Weight
  • i Pod Nano 7G
  • iPower
  • iSpinner
  • Jog Log
  • Kinomap Trainer
  • Log your Hike
  • Log your Ride
  • Map my Fitness
  • Map my Dogwalk
  • Pedometer Ultimate
  • Quentiq Tracker
  • Race by Hearts
  • Ride Buddy Pro
  • Ritmo Time
  • Runtastic Wintersports
  • Speed Coach Mobile
  • Split Multisport GPS
  • Starva Cycling
  • Starva Run
  • Timespotting

Android >=4.3

  • BLE Heart Rate Monitor von Jason Pribble
  • BLE Heart Rate & HRV Recorder von MUC-InnOvation
  • Runtastic

Blackberry 10

  • Casca Run Sports Tracker